DSL Anschluss ohne Festnetz 2019 – die Internetanbieter vergleichen

DSL Anschluss ohne FestnetzDiese Variante ist seltener, aber es gibt sie. In der Regel werden Kombipakete offeriert, die DSL Anschluss, TV und Festnetz enthalten. Wenn der Konsument gezielt im Vergleichsportal DSL Anschluss ohne Festnetz eingibt, werden einige Provider erscheinen. Häufig haben Kunden den Festnetzanschluss mitbestellt, obwohl sie ihn gar nicht benötigen. Die Mehrkosten waren dann so gering, dass das gesamte Komplettpaket letztendlich günstiger gebucht werden konnte. Viele Nutzer finden es jedoch unnötig, einen überflüssigen Festnetzanschluss zu bestellen, wenn sie diesen auch zukünftig nicht nutzen wollen. Somit ist die gezielte Anfrage DSL Anschluss ohne Festnetz durchaus vernünftig. Die DSL Geschwindigkeit kann mithilfe eines Surfsticks oder einer Datenkarte erreicht werden. VoIP ist eine Alternative, um auf das Festnetz zu verzichten. Die Variante ist für alle Verbraucher möglich, die mindestens über 1 Mbit/s Geschwindigkeit verfügen können. Die andere Möglichkeit ist selbstverständlich die Nutzung des Mobilfunknetzes. Es ist irreführend, dass bei einigen Vergleichen trotz gegenteiliger Eingabe Tarife mit Festnetzanschluss gezeigt werden. Allerdings ist die Flatrate nicht zwingend erforderlich, sodass der potenzielle Kunde den Vermerk „mit Festnetz“ ignoriert. Die Komplettpakete beinhalten zwar den Festnetzanschluss; jedoch werden gebündelte Tarife auch in anderen Bereichen durchaus von den Verbrauchern akzeptiert, ohne alle Bestandteile zu nutzen. Das Endergebnis ist optimal, die gewünschten Leistungen sind günstig zu bekommen, wobei es im Endeffekt auf die einzelnen Elemente nicht mehr ankommt.

Günstiges Angebot DSL Anschluss ohne Festnetz

Aktuell bietet Tele Columbus einen derartigen Tarif mit der Bezeichnung 2er Kombi 16 an. 24 Monate mit 16 Megabit kosten effektiv 17,49 Euro monatlich. Der DSL Anschluss ohne Festnetz von Unitymedia ist recht günstig:

AnbieterBesonderes
Unitymedia Logo
Unitymedia
2play FLY 400, die ersten sechs Monate sind kostenlos, ab 7. Monat werden 19,99 Euro kalkuliert und ab dem 13. Monat sind 34,99 Euro zu bezahlen. Die Connect Box ist gratis. 140 Euro Sofortbonus werden dem Kunden zusätzlich gewährt.
Telekom
Telekom
Telekom präsentiert den DSL Anschluss ohne Festnetz mit dem Angebot Magenta Zuhause M Young. Der 1. bis 12. Monat wird mit 19,95 Euro berechnet, die restliche Laufzeit mit 34,95 Euro monatlich. Die Rabatte Telekom-Friends-Vorteil in Höhe von 120 Euro und der Online-Vorteil in Höhe von 100 Euro sind natürlich ziemlich großzügig. Der effektive Monatspreis beläuft sich auf 18,28 Euro.
Unitymedia Logo
Unitymedia
Unitymedia präsentiert den DSL Anschluss ohne Festnetz Internet Comfort 60 mit 24 Monaten Laufzeit und 60 Mbit/s. Die effektive Monatsgebühr beträgt 24,99 Euro. Außerdem ist das Angebot Premium 120 ebenfalls zu finden in der Kategorie DSL Anschluss ohne Festnetz mit der effektiven Monatsgebühr in Höhe von 28,32 Euro. 120 Mbit/s maximal werden zugesagt.
Maxi-DSL
M-Net
M-Net mit dem DSL Anschluss ohne Festnetz präsentiert Surf-Flat 18 mit 18 Mbit/s.
Vodafone
Vodafone
Vodafone bietet in der Sparte GigaCube den DSL Anschluss ohne Festnetz an. GigaCube wird über das Mobilfunknetz aktiviert. Den Router einfach an die Steckdose anschließen; WLAN ist aktiviert.

Mit dem DSL Vergleich schnell den richtigen Tarif finden

DSL Anschluss ohne Festnetz-telekomIn dieser Kategorie können mehrere Vergleichsportale eingeschaltet werden; es ist ratsam, diesen speziellen Tarif einzugeben, da explizit ein DSL Anschluss ohne Festnetz doch nicht so populär ist wie die herkömmlichen Tarife. Eine Alternative ist die Allnet-Flat beim Handy, sodass der Festnetzanschluss nicht mehr notwendig ist. Regionale Anbieter sollten berücksichtigt werden, benannt wurde der Anbieter DOKOM21 mit seinen Tarifen Internet pur. Ebenfalls wird Netcologne hervorgehoben aufgrund der Möglichkeit, einen DSL Anschluss ohne Festnetz zu buchen. Kabelanbieter verfügen jedoch über weit mehr Möglichkeiten, diese besonderen Internet Angebote zu realisieren.

DSL Anschluss ohne Festnetz bei der Telekom

TelekomTelekom bietet seit ungefähr einem Jahr Magenta Zuhause Surf ohne Festnetz an; allerdings kommen nur Personen unter 27 Jahren in den Genuss dieses Angebotes. In dieser speziellen Offerte werden Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s zugesagt. Die Möglichkeit einen DSL Anschluss ohne Festnetz zu buchen, besteht nur bei Providern, die über eigene Netze verfügen, also unabhängig von der Telekom sind. Diese Anbieter sind in der Lage, entbündelte Tarife zu präsentieren.

DSL Preisvergleich ist hilfreich

DSL Anschluss ohne Festnetz FlatUm den geeigneten Anbieter zu finden, der DSL Anschluss ohne Festnetz offeriert, ist ein Vergleichsportal unerlässlich. Vorteile des Portals sind:

  • Alle passenden seriösen Anbieter werden zeitnah in einer Liste gegenübergestellt.
  • Versteckte Kosten gibt es; häufig berechnet der Vergleichsrechner die effektive Monatsgebühr automatisch.
  • Auf Wunsch kann der Kunde direkt online zum neuen Anbieter wechseln.
  • Alle Vergleichsrechner sind TÜV-geprüft.

Einige Kriterien sind auch beim DSL Anschluss ohne Festnetz von Bedeutung:

  • Die längste und häufigste Vertragslaufzeit beläuft sich auf 24 Monate; wenn ein Anbieter 12 Monate offeriert, ist das für den Konsumenten ein beachtenswerter Vorteil.
  • Zusätzlich offerieren Provider optionale Leistungen wie Sicherheitspakete (Virenschutz), Installation durch einen Techniker.
  • Werden Bereitstellungsgebühren verlangt?
  • Die Kündigungsfristen sollten nicht länger als sechs Wochen vor Vertragsende sein.
  • Kundenbewertungen sind oft hilfreich. Wenn Mängel von mehreren Verbrauchern erwähnt werden, sollte der potenzielle Kunde überprüfen, ob die Beanstandungen für ihn relevant sind.

Der Vergleich ist ideal für den Kunden und für den Anbieter:

DSL Anschluss ohne Festnetzanschluss

  • Der Vergleich sorgt für Ersparnisse, denn die Angebote ändern sich kurzzeitig. Die Portale verfügen über die aktuellen Tarife.
  • Oft bekommt der Kunde noch mehr Leistung. Es kristallisiert sich ein Anbieter heraus, der über einen besseren Kundenservice verfügt. Ein Wechsel ist nach Einhaltung der Kündigungsfrist möglich.
  • Der Vergleichsrechner ist behilflich, das passende Angebot und gleichzeitig den geeigneten Provider zu finden.
  • Je öfter Verbraucher die Vergleichsportale nutzen und den Anbieter wechseln, desto mehr kommt der Wettbewerb in Schwung.

Der Providerwechsel ermöglicht Ersparnisse, sodass viele Verbraucher explizit auf die Sparmöglichkeiten schauen, was jedoch nicht immer ratsam ist. Einige Bedingungen wie Geschwindigkeiten, Laufzeiten und die effektiven Kosten sollten schon gründlich überprüft werden. Es gibt tolle Boni, aber gleichzeitig werden Anschlussgebühren verlangt. Versteckte Kosten sind häufig zu finden, wenn die monatlichen Kosten variieren, und zwar sind diese die ersten Monate extrem niedrig, während die Restmonate extrem teuer sind. In dieser Version ist kaum eine Ersparnis zu bemerken.

Einige Provider bieten DSL Anschluss ohne Festnetz an

ProviderBezeichnungBoniEffektive monatliche Gebühr
Congstar
Congstar
Komplett 1 30,40 Euro
Congstar
Congstar
Komplett 1 flex 34,99 Euro
tele2
Tele 2
Surf 28,31 Euro
Vodafone
Vodafone, Bereitstellung 39,99 Euro
Red Internet 16 DSLOnline Rabatte abhängig vom Tarif24,99 Euro
Vodafone
Vodafone, Bereitstellung 39,99 Euro
Red Internet 50 DSL 29,99 Euro
O2
O2
DSL Young 29,99 Euro

Es gibt einige reine DSL-Internet Angebote, die sich explizit auf den DSL Anschluss ohne Festnetz beziehen. Häufig ist das Festnetz aufgeführt, jedoch ohne Flat, sodass der Nutzer nicht unbedingt den Festnetzanschluss aktivieren muss. Im Vertrag steht trotzdem das Wörtchen „Festnetz“. DSL Anschluss ohne Festnetz ist über das TV Kabel realisierbar. Diese Möglichkeit sorgt für mehr Schnelligkeit. Zu bemerken ist, dass die Alternative DSL via Kabel auch in den Gegenden verfügbar ist, in denen ein „normaler“ DSL Anschluss nicht zur Anwendung kommen kann. DSL Anschluss ohne Festnetz ist für die Konsumenten interessant, die lediglich über das Mobilfunknetz telefonieren.

Vor- und Nachteile DSL Anschluss ohne Festnetz

VorteileNachteile
Ersparnis, da keine doppelten Kosten für Internet und Telefon anfallen. Internet wird gesondert berechnet, transparente Kostenübersicht. In einigen Gegenden ist diese Version günstiger.Geringe Preisunterschiede gegenüber Kombipaketen. Es gibt wenig Anbieter, die explizit diese Sparte offerieren. Wenn der Mobilempfang schlecht oder der Akku leer ist, gibt es keine Möglichkeit zum Telefonieren, auch nicht bei einem Notfall.

Viele Verbraucher nutzen bereits die Variante VoIP, dann ist selbstverständlich der DSL Anschluss ohne Festnetz optimal. DSL Anschluss ohne Festnetz ist beispielsweise in Ferienhäusern die beste Lösung. Mit einem Surfstick(→ Internet über Stick) kann überall DSL Internet aktiviert werden, wenn ein Handynetz und Endgerät erreichbar sind. Die Fritz!Box ermöglicht den DSL Anschluss ohne Festnetz oder auf Wunsch mit Festnetz. Die gebräuchliche Bezeichnung lautet DSL ohne Splitter.

Drei wichtige Punkte sind zu berücksichtigen

DSL Anschluss ohne Festnetz-variantenEs hat seinen Grund, dass nicht so eine große Anzahl von Providern speziell DSL Anschluss ohne Festnetz präsentieren. Es gibt Anbieter, die vom Telekom-Netz abhängig sind und somit keinen günstiges Internet ohne Vertrag anbieten können. Weitere Einwände sind:

  • DSL Anschluss ohne Telefon wird zwar von einigen Anbietern offeriert, jedoch ist die Voraussetzung die Entbündelung.
  • Nicht überall in der Bundesrepublik ist diese Variante durchführbar. Daher ist die Überprüfung notwendig, ob diese Version überhaupt am Wohnort des Kunden realisierbar ist.
  • Häufig sind die Pakettarife günstiger, sodass viele Verbraucher den Festnetzanschluss buchen, jedoch nie nutzen. Ist keine Flatrate in der monatlichen Gebühr enthalten, ist diese Lösung nicht die schlechteste.

Der Vergleichsrechner ist bei speziellen Anfragen behilflich und verfügt über die aktuellsten Angebote und Tarife. Erfahrungsgemäß ändern und erneuern die Provider ihre Tarife wöchentlich oder zumindest in einem Abstand von einem Monat.

Fazit:

DSL Anschluss ohne Festnetz-findenDen Internetzugang ohne Festnetz kann jeder Konsument buchen, es gibt die passenden Provider. Es ist jedoch lohnend, die Kosten genau zu berechnen. Ist ein derartiger Vertrag tatsächlich so viel günstiger? Viele Verbraucher buchen aus Bequemlichkeit oder weil sie unbedingt den Pakettarif haben möchten, den Festnetzanschluss mit. Allerdings besteht die Möglichkeit, diesen ohne Flatrate zu buchen. In diesem Bereich, wie bereits erläutert, gibt es unterschiedliche Tarife mit verschiedenen Anbietern, sodass auch an dieser Stelle eine gründliche Überprüfung der Kosten und Bedingungen durchaus sinnvoll ist. Effektive Kosten ermittelt der Vergleichsrechner, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis kann nur nach Ermittlung der effektiven Kosten verglichen werden. Darüber hinaus ist es hilfreich, zu überprüfen, ob mit der Drosselung „gedroht“ wird. Eine Drosselung ist für den Kunden ärgerlich, dann lieber gleich mehr Leistungen buchen oder einen anderen Anbieter in die engere Wahl nehmen. Es sei nochmals auf regionale Anbieter hingewiesen. Es handelt sich meist um kleinere Unternehmen, die für ein gutes Image sorgen und demzufolge auch über viele Kunden verfügen möchten. Günstige Preise, guter Kundenservice sind wichtige Eckpunkte. Die Wettbewerbssituation bringt viele Kundenvorteile.

DSL Preisvergleich

Handy Tarifvergleich

Aktuelle Ratgeber

5 Schritte zum Schreiben von guten Produktbeschreibungen
5 Schritte zum Schreiben von guten Produktbeschreibungen

Gute ProduktbeschreibungenDas E-Commerce boomt und Online-Shops werden sowohl bei Unternehmen als auch bei ihren Kunden immer beliebter.

Zehn Ratschläge für das professionelle Telefonieren
Zehn Ratschläge für das professionelle Telefonieren

Ratschläge professionelles TelefonierenSteht ein wichtiges, geschäftliches Telefonat an, müssen Sie gut vorbereitet sein. Es ist extrem wichtig, dass Sie gut über den Grund des Anrufs informiert sind.

Wissenswertes zum Europäischen Instituts für Telekommunikationsnormen
Wissenswertes zum Europäischen Instituts für Telekommunikationsnormen

ETSI Wissenswertes zum Europäischen Instituts für TelekommunikationsnormenDas ETSI, das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen, hat seinen Sitz in Sophia Antipolis, das liegt in der Nähe von Nizza. Es ist eine der drei größten Normungsorganisationen Europas.

Aktuelles

Internet ohne Router 2019 – diese Möglichkeiten bieten die Anbieter
Internet ohne Router 2019 – diese Möglichkeiten bieten die Anbieter

Internet ohne RouterDas Internet ohne Router kann mithilfe eines Surfsticks realisiert werden.

Internet für Zuhause ohne Telefon 2019 – die günstigsten Angebote im Test
Internet für Zuhause ohne Telefon 2019 – die günstigsten Angebote im Test

Internet für Zuhause ohne TelefonDas reine Internet ohne Telefonanschluss ist nicht so gebräuchlich, stattdessen werden Komplett-Pakete offeriert, die zwar den Festnetzanschluss enthalten, jedoch ohne Festnetz-Flatrate präsentiert werden.

WLAN ohne Vertrag 2019: Passende Verträge und Router finden
WLAN ohne Vertrag 2019: Passende Verträge und Router finden

Wlan ohne VertragFür einige Menschen ist das Internet einfach nur praktisch, während andere gar nicht mehr ohne das World Wide Web leben können.