Internet und Telefon 2018 – Komplettpakete im Vergleich

So gut wie jeder in Deutschland nutzt das Internet mehr oder weniger häufig. doch unabhängig davon, ist es heutzutage nahezu normal, dass Internet und Telefon gemeinsam genutzt werden bzw.Internet und Telefon in Form eines Komplettpakets. In der Regel werden dadurch nicht nur Kosten gespart, sondern auch eine Menge Zeit und Aufwand. Allerdings sind nicht alle Angebote gleich und wer nicht aufpasst, zahlt am Ende eventuell sogar mehr als nötig für seine Internet und Telefon Flat. Daher ist es als Kunde besonders wichtig, sich im Vorfeld über alle Möglichkeiten zu informieren und keine voreiligen Entscheidungen zu treffen. Die geeignetste Methode um dies zu tun, ist online zu gehen.

Aufgrund der großen Anzahl an Providern und den unzähligen verschiedenen Tarifen, ist es nämlich nahezu unmöglich, anderweitig, alle benötigten Informationen über die vorhandenen Internet und Telefonanbieter zu sammeln. Doch auch hierbei sollte mit Vorsicht vorgegangen werden, denn nicht alle Online-Ratgeber sind unparteiisch und objektiv. Einige arbeiten eng mit bestimmten Providern zusammen und stellen deren Angebote grundsätzlich besser dar, als die der Konkurrenz – ganz gleich ob diese auch wirklich besser sind. Aus diesem Grund ist es durchaus empfehlenswert beim Internet und Telefonanbieter Vergleich, mehrere Dienstleister zu nutzen und die Ergebnisse miteinander zu vergleichen. Sobald nämlich ein genauerer Blick auf die Tarife und Angebote geworfen wird, fallen die teilweise deutlichen Unterschiede auf.

Internet und Telefon Leistungen

Denn es geht bei weitem nicht nur um die monatlichen Effektivkosten, sondern vor allem auch um die gebotene Leistung. Internet und Telefon bei der Telekom, ist zum Beispiel oft etwas teurer als bei der Konkurrenz, doch dafür ist der Provider wiederum für seine hohe Zuverlässigkeit und guten Kundendienst bekannt. Hinzu kommt, dass einige Anbieter umso günstiger werden, desto mehr Leistung in Anspruch genommen wird. Wer also zusätzlich, zu seinem herkömmlichen Internet und Telefonanschluss, noch weitere Dienste wie digitales Fernsehen oder eine Mobilfunkflat hinzubucht, zahlt im Normalfall weniger als wenn er alles einzeln buchen würde.

Doch zunächst ist es erst einmal wichtig die grundlegenden Dinge zu klären. Dazu gehört vor allem die Auswahl der gewünschten Anschlussart. Am meisten wird zwar, nach wie vor, Internet und Telefon per DSL genutzt, doch nicht für jeden ist dies die beste Lösung. Leute die außerhalb von großen Städten leben, können auf diese Weise oft nur eine geringe Bandbreite erhalten, da die Verteiler zu weit entfernt sind und somit bei der Übertragung viel verloren geht. Eine gute und günstige Alternative für Kunden, die davon betroffen sind, ist daher Internet und Telefon über Kabel zu beziehen. Mit dieser Variante werden die Daten nämlich verlustfrei über den Kabelanschluss transportiert, wodurch überall hohe Bandbreiten möglich sind. Voraussetzung ist lediglich ein moderner Kabelanschluss.

Internet und Telefon Technologien

Internet und Telefon TechnologienDes Weiteren gibt es auch nach andere Technologien und Möglichketen, um Internet und Telefon günstig zu beziehen. Dazu zählen, das mittlerweile sehr verbreitete LTE, welches per Funk eine schnelle Verbindung herstellt und auch unterwegs per Mobilfunk genutzt werden kann und außerdem die Glasfaserleitungen. Dabei handelt es sich im Prinzip um die gleiche Technik wie bei DSL, doch per Glasfaser sind weitaus höhere Bandbreiten möglich. Allerdings sind diese Internet und Telefon Angebote, kaum oder nur zu hohen Preisen verfügbar, da das Glasfasernetz erst zu knapp 5% ausgebaut wurde. Die meisten Nutzer sind daher bisweilen Geschäftskunden.

Im weiteren Verlauf wird auf alle Möglichkeiten noch im Detail eingegangen werden, doch zunächst folgt ein Vergleich der DSL-Anbieter von Internet und Telefon Flats bei Check24:

Anbieter/PaketLaufzeitInternetTelefonExtrasMtl. Effektivpreis
O2
o2
DSL
24 MonateDSL
300 GB Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10,0 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz und alle MobilfunknetzeWLAN Modem gratis!
Faire Datenvolumen-Regelung
19,78 €
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL
24 MonateDSL
Flatrate
Download:
bis zu 16 Mbit/s
Upload:
bis zu 1 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
20,41 €
Telekom
Telekom
Magenta Zuhause M
EntertainTV
24 MonateDSL
Flatrate
50 Mbit/s Download
10,0 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz
19 Cent/min in Mobilfunknetze
inklusive. 2 Sprachkanäle und 3 Rufnummern.
Telekom-Vorteil: 120 €
128 Sender, davon 22 in HD
Extra
EntertainTV Serien inkl.
22,86 €
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL
24 MonateDSL
Flatrate
Download:
bis zu 50 Mbit/s
Upload:
bis zu 10 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar23,32 €
1und1
1+1
DSL Basic
24 Monate100 GB Datenvolumen
16 Mbit/s Download
1,0 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz
20 Cent/min in Mobilfunknetze
12 Monate nur 9,99 €
Drosselung auf 1 Mbit/s ab 100 GB/Mon
23,81 €
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 100 DSL
24 MonateDSL
Flatrate
Download:
bis zu 100 Mbit/s
Upload:
bis zu 40 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem (FritzBox) gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
24,16 €
Telekom
Telekom
Magenta Zuhause L
EntertainTV
24 MonateDSL
Flatrate
100 Mbit/s Download
10,0 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz
19 Cent/min in Mobilfunknetze
inklusive. 2 Sprachkanäle und 3 Rufnummern.
Telekom-Vorteil: 120 €
128 Sender, davon 22 in HD
Extra
EntertainTV Serien inkl.
25,16 €
1und1
1+1
DSL 50
24 MonateFlatrate
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz
20 Cent/min in Mobilfunknetze
Modem gratis!
2 Leitungen, 5 Rufnummern inkl.
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
26,82 €
Telekom
Telekom
Magenta Zuhause XL
Speed EntertainTV
24 MonateDSL
Flatrate
200 Mbit/s Download
100 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz
19 Cent/min in Mobilfunknetze
inklusive. 2 Sprachkanäle und 3 Rufnummern.
MagentaEINS: 10 € mtl. sparen
128 Sender, davon 22 in HD
Extra
EntertainTV Serien inkl.
30,16 €
O2
o2
DSL M Flex
keine300 GB Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10,0 Mbit/s Upload
Flatrate ins deutsche Festnetz und alle Mobilfunknetzekeine Vertragsbindung
Faire Datenvolumen-Regelung
31,24 €

Die Auflistung zeigt deutlich welche zehn Tarife, die derzeit beliebtesten und günstigsten Internet und Telefon Flats im Check24 Vergleich sind. Das preiswerteste Angebot kommt überraschenderweise von o2, dem Mobilfunkanbieter. Dieses beinhaltet zwar ein begrenztes Datenvolumen, von durchaus üppigen 300 GB. Doch im Gegensatz zu den Paketen der Konkurrenz, ist nicht nur eine herkömmliche Flatrate um ins deutsche Festnetz zu telefonieren dabei, sondern Internet und Telefon plus Handy Flat. Vodafone, der einstige Marktführer kann momentan leider nicht wirklich überzeugen und wird nicht nur von o2, sondern auch der deutschen Telekom in den Schatten gestellt. Diese ist nämlich gerade dabei sich an die Spitzenposition zu begeben und sehr günstige Komplettpakete mit Internet und Telefon und TV an. Auch der einst sehr beliebte Provider 1+1 hat stark nachgelassen und kann momentan weder preislich noch leistungstechnisch mit den anderen Dienstleistern mithalten. Ansonsten ist, für Leute die lieber ungebunden bleiben möchten, das zuletzt gelistete Paket von o2 sehr interessant. Es beinhaltet die gleichen Dienste wie die Nummer eins im Vergleich, doch bietet Internet und Telefon ohne Mindestvertragslaufzeit. Der monatliche Effektivpreis ist zwar durchaus etwas höher, doch die Flexibilität ermöglicht es wiederum jederzeit den Tarif zu wechseln → Wie funktioniert der Wechsel. Vor allem in Zeiten wo neue Provider und Angebote wie Pilze aus dem Boden sprießen und die Konkurrenz sehr groß ist, kann es sehr praktisch sein Telefon und Internet ohne Vertragslaufzeit zu nutzen.

Internet und Telefon über Kabel

Internet und Telefon über KabelWie bereits erwähnt, kommt DSL nicht überall als die optimale Lösung in Frage. Die meistgenutzte Alternative ist daher der Kabelanschluss, welcher mittlerweile von mehr als 30 Prozent der deutschen Haushalte genutzt wird. Anders als bei der klassischen Telefonbuchse, kommen bei dieser Variante Telefon und Internet aus einer Leitung, nämlich der Kabelbuchse. Alles was dazu benötigt wird, ist die Installation eines modernen Anschlusses, der allerdings in den meisten Gegenden bereits standardmäßig vorhanden ist. Die Auswahl bzw. die Anzahl der Anbieter in diesem Bereich ist allerdings etwas geringer als beim DSL. Internet und Telefon von Kabel Deutschland bzw. Vodafone ist in 13 Bundesländern vorhanden, während in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen Unitymedia die Herrschaft über das Kabelnetz besitzt. Ansonsten gibt aus auch noch weitere Kabelanbieter wie PYÜR, CableSurf, und WilhelmTEL. Allerdings ist deren Verfügbarbarkeit im Gegensatz zu den anderen Internet und Telefon Providern weitaus geringer.

Doch auch wo DSL verfügbar ist, steigen immer mehr Kunden auf Kabel um und profitieren von den Vorteilen. Denn Pakete mit hohen Downloadgeschwindigkeiten sind bei Kabelanbietern in der Regel etwas günstiger und dafür lediglich beim Upload etwas langsamer. Außerdem ist Internet Telefon und Kabelfernsehen in einem Paket, auf diese Art ebenfalls sehr preiswert. Hinzu kommen stabile Leitungen und eine hohe Verlässlichkeit bei der Übertragung. Wer also eine hohe Badbreite zum kleinen Preis und zusätzliche Extras möchte, sollte definitiv einen Blick auf die verfügbaren Internet Angebote werfen. Im folgenden Telefon und Internet Vergleich werden die derzeit beliebtesten Tarife und Pakete miteinander verglichen und vorgestellt:

Anbieter/PaketLaufzeitInternetTelefonExtrasMtl. Effektivpreis
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 32 Cable
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 32 Mbit/s
Upload:
bis zu 2 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
20,41 €
Unitymedia
Unitymedia
2Play START 30
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 16 Mbit/s
Upload:
bis zu 1 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
18,8 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
23,32 €
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 100 Cable
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 100 Mbit/s
Upload:
bis zu 6 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem (FritzBox) gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
24,16 €
Unitymedia
Unitymedia
2Play Jump 150
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 150 Mbit/s
Upload:
bis zu 10 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
18,8 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
25,41 €
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 400 Cable
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 200 Mbit/s
Upload:
bis zu 12 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem (FritzBox) gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
27,07 €
Cablesurf
cablesurf.de
2er Kombi 120
Check24 Spezial
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 120 Mbit/s
Upload:
bis zu 6 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
Aktion: Vier Freimonate
29,13 €
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone
32 Cable
inkl. TV Cable (Wechsler)
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 32 Mbit/s
Upload:
bis zu 2 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
Modem gratis!
HD-Recorder gratis!
147 Sender, davon 38 in HD
Vodafone
Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 500 Mbit/s
Upload:
bis zu 50 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem (FritzBox) gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
32,91 €
Cablesurf
cablesurf.de
3er Kombi 120
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 120 Mbit/s
Upload:
bis zu 6 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
HD-TV:
109 Sender, davon 43 in HD
33,94 €
Unitymedia
Unitymedia
2Play Fly 400
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 400 Mbit/s
Upload:
bis zu 10 Mbit/s
Flatrate ins deutsche Festnetz
18,8 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
TV und Mobilfunkflatrate zu buchbar
35,82 €
PYUR
PYURbr>Surf & Phone 60 + TV (Neukunden)
24 MonateKabel
Flatrate
Download:
bis zu 60 Mbit/s
Upload:
bis zu 3 Mbit
Flatrate ins deutsche Festnetz
20 Cent/min in alle deutschen Mobilfunknetze
WLAN Modem gratis!
HD-TV:
109 Sender, davon 43 in HD
37,50 €

Internet und Telefon per LTE

Internet und Telefon per LTEEine weitere Variante, die bereits angesprochen wurde und sich einer wachsenden Beliebtheit erfreut ist die Internet und Telefonflat mit LTE. Dabei können ebenfalls Bandbreiten von bis zu 500 Mbit/s erreicht werden und außerdem ist es, je nach gewähltem Tarif, sogar möglich das Angebot unterwegs bzw. über den Mobilfunk zu nutzen. Doch die Zeiten in denen LTE nur auf dem Smartphone verfügbar war sind längst vergangen. Mittlerweile bieten sehr viele Provider Internet und Telefon mit Router an, ganz ohne DSL- oder Kabelanschluss. Bei einigen Tarifen ist es sogar möglich sowohl zuhause als auch unterwegs auf die Dienste zurückzugreifen. Es wird dann zusätzlich zum Heimanschluss noch eine SIM-Karte mitgeliefert. Vor allem für Leute, die sowohl zuhause als auch unterwegs auf ihre Verbindung angewiesen sind, ist das sehr praktisch. Somit hat der Kunde Internet Telefon und Handy Flat immer und überall zur Verfügung.

Doch es muss nicht unbedingt die ganze Palette sein. Wer Geld sparen möchte und auf unbegrenztes Internet nicht angewiesen ist, kann auch bereits für unter zehn Euro einen guten Tarif bekommen. Wer nur einen Mobilfunkvertrag abschließt oder ein Prepaid-Paket nutzt, kann auf diese Art und Weise Internet und Telefon preiswert erhalten. Ebenso sind diese Angebote oft auch interessant für Leute mit negativer Schufa, die keine Möglichkeit haben einen langfristigen Vertrag einzugehen. Aufgrund der nicht vorhandenen Mindestlaufzeit entstehen für den Kunden nämlich keine hohen Kosten und somit können die Provider Internet und Telefon ohne Bonitätsprüfung bereitstellen. Allerdings können auch Geringnutzer, Schüler, Studenten und vergleichbare Zielgruppen davon profitieren.

Die Anzahl an Tarifen und Providern ist im LTE-Bereich jedoch noch höher als bei DSL und Kabel. Daher sollte die Recherche umso sorgfältiger durchgeführt werden. Um es einfacher zu gestalten, werden zwei verschiedene Tabellen folgen. Zum einen die Tarife für Telefon Internet ohne Vertrag und Mobilfunk und zum anderen die Komplettpakete mit Router für Zuhause:

Internet und Telefon Prepaid

Anbieter / PaketNetzTelefonInternetMtl. Effektivpreis
maxxim
maXXim
LTE 500
D2 / o2Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
SMS-Flatrate
1 GB
Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
6,49 €
Premium-Sim
PremiumSIM
LTE 2000
o2Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
SMS-Flatrate
3 GB
Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
10,20 €
Deutschland-SIM
DeutschlandSIM
LTE 4000
D1Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
SMS-Flatrate
5 GB Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
15,11 €
Premium-Sim
PremiumSIM
LTE 10000
02Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
SMS-Flatrate
5 GB Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
15,11 €
Simply
Simply
LTE10000
o2Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
SMS-Flatrate
15 GB
Datenvolumen
225 Mbit/s Download
50Mbit/s Upload
24,99€

Internet und Telefon via Funk

Anbieter / PaketVertragslaufzeitTelefonInternetMtl. Effektivpreis
Vodafone
Vodafone LTE Zuhause S Telefon und Internet
24 MonateTelefon-Flatrate in das deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in Mobilfunknetze
10 GB
10 Mbit/s Download
1 Mbit/s Upload
26,66 €
Congstar
Congstar
Homespot L
24 MonateTelefon nur über VoIP möglich20 GB
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
30 €
Telekom
Telekom Magenta Zuhause Hybrid
24 MonateTelefon-Flatrate in das deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in Mobilfunknetze
Unbegrenztes Datenvolumen
50 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
32,27 €
Telekom
Telekom Magenta Zuhause L Hybrid
24 MonateTelefon-Flatrate in das deutsche Festnetz
19,9 Cent/min in Mobilfunknetze
Unbegrenztes
Datenvolumen
100 Mbit/s Download
50Mbit/s Upload
34,36 €
Vodafone
Vodafone Gigacube
24 MonateTelefonvertrag separat zu buchbar50 GB
Datenvolumen
100 Mbit/s Download
50Mbit/
34,99 €

Wie anhand der beiden Tabellen sichtbar wird, sind die mobilen Tarife wesentlich günstiger was die monatlichen Effektivkosten betrifft. Andererseits muss bedacht werden, dass es sich dabei nicht um ein Mobiltelefon und Internet handelt, sondern lediglich um die SIM-Karte. Es fallen also noch weitere Anschaffungskosten an. Bei den Komplettpaketen für Zuhause wiederum sind alle anfallenden Kosten bereits im monatlichen Effektivpreis mitinbegriffen und zusätzlich dazu ist wesentlich mehr bzw. unbegrenztes Datenvolumen vorhanden. Der Nachteil im Gegensatz zu Internet und Telefon ohne Vertragslaufzeit ist wiederum die mangelnde Möglichkeit zu telefonieren bzw. höhere Verbindungspreise. Letztendlich liegt es also an den Wünschen des Kunden, welche Variante besser ist.

Fazit

Internet und Telefon FazitDer Internet und Telefon Tarifvergleich hat etwas Licht in die unübersichtliche Welt der Telekommunikation geworfen und die derzeit besten und preiswertesten Tarife vorgestellt. Unabhängig vom Budget ist definitiv für jedermann das passende Angebot vorhanden, denn wie bereits anschaulich dargestellt ist es bereits ab 6,50 Euro im Monat möglich, unbegrenzt zu telefonieren und ein wenig im Internet zu surfen. Auch für Leute die ihren Anbieter für Internet und Telefon wechseln möchten, sind attraktive Angebote mit großzügigen Prämien für Wechsler vorhanden. Letzten Endes kommt es jedoch nur auf die Vorstellungen und Wünsche der Kunden an, denn an mangelndem Angebot scheitert die Suche nicht. Wer sich ein wenig Zeit nimmt und in Ruhe die Tarife miteinander vergleicht, stellt schnell fest das Telefon und Internet für jedermann verfügbar ist.

DSL Preisvergleich

Handy Tarifvergleich

Aktuelle Ratgeber

Zehn Ratschläge für das professionelle Telefonieren
Zehn Ratschläge für das professionelle Telefonieren

Steht ein wichtiges, geschäftliches Telefonat an, müssen Sie gut vorbereitet sein. Es ist extrem wichtig, dass Sie gut über den Grund des Anrufs informiert sind.

Wissenswertes zum Europäischen Instituts für Telekommunikationsnormen
Wissenswertes zum Europäischen Instituts für Telekommunikationsnormen

Das ETSI, das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen, hat seinen Sitz in Sophia Antipolis, das liegt in der Nähe von Nizza. Es ist eine der drei größten Normungsorganisationen Europas.

Wissenswertes über Handy-TV
Wissenswertes über Handy-TV

Mal so eben via Handy Fernsehen schauen, ist eine tolle und angenehme Sache. Aber leider auch eine teure, wenn man das falsche Datenpaket abschließt.

Aktuelles

WLAN ohne Vertrag 2018: Passende Verträge und Router finden
WLAN ohne Vertrag 2018: Passende Verträge und Router finden

Für einige Menschen ist das Internet einfach nur praktisch, während andere gar nicht mehr ohne das World Wide Web leben können.

Internet ohne Vertragslaufzeit 2018 – so bleiben Sie Flexibel
Internet ohne Vertragslaufzeit 2018 – so bleiben Sie Flexibel

Nicht jeder Verbraucher ist daran interessiert, sich fest für 12 oder 24 Monate an einen Provider zu binden. Es kann ganz verschiedene Gründe haben.

DSL ohne Telefon 2018 – wird das noch angeboten? Jetzt Top Angebote sichern!
DSL ohne Telefon 2018 – wird das noch angeboten? Jetzt Top Angebote sichern!

Es ist nicht abzustreiten, dass DSL ohne Telefon eher als Rarität anzusehen ist,