Internet ohne Telefon

zum DSL Preisvergleich

Internet ohne Telefon 2018 - ein Internetanbieter ohne Telefon leicht gefunden

Internet ohne Telefon

Internet ohne Telefon ist heute selten geworden. Für gewöhnlich bieten die Provider den DSL-Anschluss gleichzeitig mit einem Telefonanschluss an, wodurch sich Geld sparen lässt. Dank Smartphone und Internettelefonie suchen jedoch immer mehr Verbraucher nicht mehr Internet und Telefon, sondern einen DSL Anbieter ohne Telefon. Internet ohne Telefon finden Sie am schnellsten und besten mithilfe unseres Vergleichsrechners, der kostenfrei und unabhängig ist. Nur dieser ermöglicht, eine Vielzahl an Anbietern für DSL ohne Festnetz rasch sowie unkompliziert miteinander zu vergleichen. Alle wichtigen Tipps rund um das Thema Internet ohne Telefon und einem Wechsel zu einem Internetanbieter ohne Telefon gibt es hier. Mit diesen wichtigen Hinweisen können Sie nachhaltig Geld sparen.

Internet ohne Telefon: Ihr einfacher Weg zum Internet ohne Festnetzanschluss

Sie suchen nach Internet ohne Festnetzanschluss? Dann sollten Sie sich nicht mit dem mühsamen Lesen von Broschüren der Internetanbieter ohne Telefon abmühen. Dies kostet nicht nur viel Zeit, sondern gibt Ihnen zudem keinen objektiven Blick auf die Angebote zum DSL Anschluss ohne Festnetz. Stattdessen sollten Sie den zuverlässigen und kostenfreien Vergleichsrechner nutzen. Mithilfe von ihm vergleichen Sie zahllose Internetanbieter ohne Telefon mit wenigen Klicks auf der Maustaste. Sie können sich so sicher sein, dass Sie tatsächlich alle Anbieter für Internet ohne Telefonanschluss sowie deren aktuellen Tarife bei Ihrer Suche berücksichtigen. Größtmöglicher Nutzen gepaart mit uneingeschränkter Transparenz – Das ist das Prinzip vom Vergleichsrechner, der Sie zum Internetanschluss ohne Telefon zuverlässig führt. Doch bevor Sie nach einer Internet Flat ohne Telefon suchen, sollten Sie sich Gedanken über Ihr Nutzungsverhalten machen.

Internet ohne Telefon bei Telekom: Gibt es das?

Internet ohne Telefon bei der Telekom

Die Telekom ist noch immer der bekannteste und am meisten genutzte Anbieter für Internet und Telefon in Deutschland. Der Branchenriese versorgt über 40 % aller deutschen Haushalte mit seinen Anschlüssen. Häufig hat er preiswerte Internet Angebote zu bieten, jedoch kann je nach Nutzungsverhalten und Wohnort ein anderer Provider für Sie preiswerter sein. Sie können problemlos Internet ohne Telefon bei Telekom beziehen. Keineswegs sind Sie auf die Telekom angewiesen. Oft kann es sich allerdings als sehr preisgünstig erweisen, sowohl Telefon als auch Internet über die Telekom zu beziehen. Nur Internet können Sie übrigens auch bei der Telekom beziehen. Am besten Sie testen mit dem Vergleichsrechner, welcher Provider für Sie das beste Internetangebot parat hält.

Internet ohne Telefon: Welcher Tarif passt zu mir am besten?

Internet ohne Telefon ist eine wunderbare Idee, doch welcher Tarif passt zu Ihnen am besten? Diese Frage sollten Sie sich überlegen, bevor Sie sich für einen Anschluss fürs Internet ohne Telefonvertrag entscheiden. Bei der Tarifwahl ist vor allem entscheidend, wie Sie das Internet ohne Telefon nutzen und wie intensiv Sie das Internet ohne Telefon gebrauchen. Auch die Anzahl der Personen im Haushalt kann entscheidend dafür sein, welche Internet Angebote für Sie die besten sind.

Unbegrenzter Spaß: Internet Flat ohne Telefon

Eine Internet Flat ohne Festnetz ist ideal für alle, die das Internet ohne Telefon intensiv nutzen bzw. das monatlich genutzte Datenvolumen nur schwer einschätzen lassen. Dank DSL Flat ohne Telefon können Sie und die anderen Bewohner Ihres Haushaltes das Internet unbegrenzt verwenden. Sie bezahlen dafür einen Fixpreis, sodass Sie sich um Zusatzkosten keine Sorgen mehr machen müssen. In vielen deutschen Haushalten ist WLAN ohne Festnetz mit Flat-Tarif längst Standard. Wer jedoch nur sehr selten online geht, der benötigt keine Flatrate für Internet ohne Telefon.

DSL Anschluss ohne Telefon: Geht das bei mir überhaupt?

Internet ohne Telefon Verfügbarkeit

Es kann sinnvoll sein, eine DSL-Verfügbarkeitsprüfung durchzuführen, bevor Sie sich auf die Suche nach Angeboten für Internet ohne Telefon machen. Die meisten deutschen Einwohner können zwar davon ausgehen, dass Sie einen DSL Anschluss ohne Telefon beziehen können, aber in ländlichen Regionen kann die Situation anders aussehen. Um eine DSL-Verfügbarkeitsprüfung für Internet ohne Telefon zu starten, benötigen Sie nur Ihre Telefonvorwahl des Festnetzes sowie die Adresse. Mit einem Blick erhalten Sie das Ergebnis, ob DSL bei Ihnen für Internet ohne Telefon verfügbar ist. Internet ohne Telefonvertrag über DSL ist bei Ihnen nicht möglich? Keine Sorge. Eine Alternative wäre LTE, das auch in abgelegenen Regionen in Deutschland verfügbar ist.

Internet ohne Telefon: Wie schnell darf es denn sein?

Internet ohne Telefon Geschwindigkeit

Der technologische Fortschritt ist unaufhaltsam. Dies zeigt sich auch bei der Internetgeschwindigkeit. War Ende der 1990er-Jahre das Surfen im Internet für den Otto Normalverbraucher noch sehr mühselig, gelingt es heute in rasanter Geschwindigkeit. Wie schnell das Internet ohne Telefonvertrag sein darf, hängt von den individuellen Wünschen und dem Geldbeutel ab. Je schneller, desto teurer lautet die Devise der Internetanbieter. Doch welche Schnelligkeit ist für welches Nutzungsverhalten erforderlich? Hier gibt es hilfreiche Tipps:

  • DSL 6.000 Kilobit/s: perfekt zum regulären Surfen auf Nachrichtenseiten, E-Mail-Providern und Onlineshops
  • DSL 16.000 Kilobit/s: Videos via Youtube anschauen und Dateien über 10-Gigabyte in zumutbarer Zeit downloaden
  • DSL 25.000 Kilobit/s und mehr: ideal für HD IPTV und aufwendige Onlinespiele

Beachten Sie zudem: Umso mehr Personen in einem Haushalt das Internet nutzen, umso schneller sollte das Internet sein.

Internet ohne Telefon: So funktioniert der Anbietervergleich für Internet ohne Vertrag

Internet und Telefon müssen nicht zwingend zusammengehören. Sie können mittels Vergleichsrechner Internet Angebote ohne einen dazugehörigen Telefonvertrag finden. Er zeigt Ihnen Anbieter und Tarife für Internet ohne Telefon auf, dank denen Sie monatlich viel Geld sparen können. Um zu den Internet Angeboten zu gelangen, füllen Sie den Vergleichsrechner nur in wenigen Minuten aus – natürlich erfolgt dies ganz anonym. Folgende Informationen benötigt von Ihnen der Vergleichsrechner, um Angebote für Internet ohne Telefon verlässlich zu finden:

  • Soll Ihr Tarif tatsächlich nur Internet beinhalten?
  • Wunschgeschwindigkeit des Internetanschlusses
  • Vorwahl an Ihrer Anschlussadresse
  • Besteht bereits ein Internetvertrag an der Anschlussadresse?

Im Anschluss zeigt Ihnen das System sofort die passenden Angebote für Internet ohne Telefon an. Wenn Sie wünschen, können Sie die Suche nun auch noch spezifizieren. Dafür machen Sie Angaben zu Themen wie beispielsweise Bonitätsprüfung und Speedrosselung. Wenn Sie die einzelnen Angebote anklicken, erfahren Sie Näheres zum Internet ohne Vertrag für den Telefonanschluss. Die Angaben sind sehr detailliert, sodass Sie sich ein authentisches Bild von dem Tarifangebot für Internet ohne Telefon machen können. Wenn Sie mögen, können Sie auch sogleich online einen neuen Vertrag abschließen. Dies wird oft mit einem einmaligen Bonus belohnt. Eine Gebühr für die Vertragsvermittlung für Internet ohne Telefon fällt selbstverständlich nicht an.

Internet ohne Telefon: optimale Transparenz der Preisgestaltung und Konditionen

Der Vergleichsrechner hat viele Vorzüge. Einer seiner größten Vorteile ist, dass Sie auf einen Blick den Komplettpreis für Internet ohne Telefon erfahren. Versteckte Kosten entfallen. Diese drohen häufig, wenn Sie sich auf die Werbebroschüren der Anbieter verlassen. Das liegt daran, dass die Internetanbieter etwaige Zusatzkosten gern nur im Kleingedruckten vermerken, wodurch sie leicht übersehen werden. Ärger und Frust sind dann vorprogrammiert. Zu den versteckten Kosten gehören oft Anschlussgebühren, Installationskosten oder Gebühren für die Anlage. Der Vergleichsrechner führt für Sie alle Kosten auf.

Der Vergleichsrechner für einen Internetvertrag ohne Telefon: Ihre Vorteile auf einen Blick

Internet ohne Telefon Vergleich

Sie sind sich noch immer nicht ganz sicher, wie Sie durch einen Vergleichsrechner für einen Internetanschluss ohne Telefon profitieren können? Dann schauen Sie sich diese Vorteile an:

  • Der Vergleich der Angebote erfolgt stets objektiv und ist frei von verführerischeren aber trügerischen Werbeversprechen.
  • Der Vergleich berücksichtigt alle seriösen Provider sowie deren Tarife.
  • Sie können die Angebote nach Ihrem Nutzungsverhalten und Ihren Ansprüchen filtern.
  • Der Tarifvergleichsrechner führt Ihnen alle Kosten transparent auf.
  • Ohne technische Vorkenntnisse können Sie den Tarifvergleichsrechner einsetzen.
  • Die Nutzung des Vergleichsrechners ist komplett kostenfrei. Es entfallen auch keine Vermittlungsgebühren.
  • Sie können sofort online Ihren Wunschvertrag abschließen.

Darauf sollten Sie beim Wechsel achten

Wenn Sie sich für einen neuen Internetanschluss ohne Festnetz entscheiden, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Dies betrifft vor allem etwaige bestehende Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen. Sollten Sie bereits einen Internetvertrag besitzen, sollten Sie in diesem nach den Vertragslaufzeiten schauen. Diese können sich von Anbieter zu Anbieter unterscheiden. Generell sollten Sie jedoch einen Anbieterwechsel frühzeitig einleiten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Eine Faustregel sagt, dass der Anbieterwechsel etwas vier bis sechs Wochen vor dem Auslaufen der Kündigungsfrist erfolgen sollte. Zwar wird die Kündigung oft von dem neuen Provider übernommen, aber Sie sollten diesem hinreichend Zeit dafür geben.

Ganz einfach: Wechsel zum neuen Anbieter von Internet ohne Telefon

Sie haben per Vergleichsrechner Ihr Wunschangebot für Internet ohne Telefon ausgemacht? Dann sind es nur noch wenige Schritte, schon bald preiswert und schnell im Internet zu surfen. Sie können einen neuen Vertrag sogleich sicher und kostengünstig online abschließen. Dafür füllen Sie nur noch sorgfältig und wahrheitsgemäß das Onlineformular aus. In diesem sind alle wichtigen Felder vorhanden, die bei Vertragsabschluss entscheidend sind.

Extra-Tipp: Ihr neuer Vertragspartner für ein Internet ohne Telefonvertrag übernimmt für Sie die Kündigung beim alten Provider. Sollte jedoch Ihr bestehender Vertrag in weniger als drei Wochen auslaufen, ist eine eigenständige Kündigung des Providers ratsam. Dadurch stellen Sie sicher, dass das komplette Prozedere fristgerecht erfolgt.

Internet ohne Telefon: Jetzt wechseln und Geld sparen

Internet ohne Telefon wechseln

Ob passionierter Internetsurfer oder Gelegenheitsnutzer: Es lohnt sich, den Vergleichsrechner zu nutzen. Er ermöglicht Ihnen wertvolle Einsparungen im Jahr, von denen Sie sich einen kleinen Wunsch erfüllen können. Wahre Experten im Preisvergleich führen diesen sogar jedes Jahr aufs Neue durch. So stellen sie sicher, immer vom besten Angebot zu profitieren. Seien auch Sie clever und wechseln Sie zu Ihrem besten Anbieter für Internet ohne Telefonvertrag noch heute. Sie werden überrascht sein, wie viel Einsparungspotenzial auf Sie wartet. Der Vergleichsrechner führt Sie zum besten Angebot. Probieren Sie es aus!

Folgt uns auf